deutschenglish

Optimale Standsicherheit mit dem Fahrradparker Wesenitz

Stadtmöbel sind oft herben Kräften ausgesetzt, man denke nur an weniger beachtete Bereiche in der Öffentlichkeit, wo das Stadtmobiliar nur durch gute Konstruktion mit starker Auslegung besteht. Für diese heftigen Beanspruchungen des Stadtmobiliars ist der METDRA-Fahrradparker Wesenitz geschaffen, ein Stadtmöbel mit seiner äußerst stabilen Stahlrohrkonstruktion, verzinkt und seitens der Aufstellung mit der Möglichkeit zur Reihenverbindung dieser Fahrradparker. Extrem hohe Bügel an diesem Stadtmöbel optimieren die Standsicherheit der Fahrräder schonend für Reifen und Felgen.

Stadtmobiliar mit Fahrradparkern

Stadtmobiliar ist Planungssache und die einzelnen Stadtmöbel bekommen Plätze zugewiesen, wobei jeder der Plätze eine andere Größe hat. Daher glänzt der Fahrradparker Wesenitz unter den Stadtmöbeln mit besonderer Flexibilität für das Stadtmobiliar. Für die einseitige Einstellung ins Stadtmöbel gibt es den Fahrradparker mit zwei bis sechs Plätzen, für die zweiseitige Einstellung mit vier, sechs, acht, zehn und zwölf Einstellplätzen. Die bestens verzinkte Qualität kann auf Wunsch hin auch farbig pulverbeschichtet werden, um sich lückenlos ins gesamte Stadtmobiliar einzufügen.

Stadtmöbel und Fahrradparksysteme von höchster Stabilität.

Allgemeines

Ihr Ansprechpartner:
Tel.: +49 7152 / 97930 – 41
E-Mail: aussenmoebel(at)metdra.de

Kontaktdaten

METDRA
Metall- und Drahtwarenfabrik GmbH

Dieselstraße 9
D - 71229 Leonberg

Tel.: +49 7152 / 97930 - 0
Fax: +49 7152 / 97930 - 10

info(at)metdra.de 
www.metdra.de 

Social Icons