deutschenglish

Stadtmobiliar als Klassiker: Die Bank Ergolax

Stadtmobiliar wird zum Klassiker, die Serie Ergolax zeigt ergonomisch und zugleich langlebig, wie das funktioniert. Sitzbänke mit oder ohne Rückenlehne, mit Flansch oder zum Einbetonieren sind die Ergolax-Bänke überall und universell einsetzbar: Stadtmobiliar das zeitlos über lange Zeiträume prima besteht und zum bewährten Programm der METDRA-Bänke zählt. Stabile und moderne Sitzbänke aus Metall sind eine Spezialität von METDRA, die sich im Mobiliar vieler Städte wiederfindet – ganz vorweg die beliebte Bank Ergolax.

Ansprüche an Stadtmobiliar

Bänke werden in verschiedenstem architektonischem Umfeld benötigt, in Parks und z.B. vor einem repräsentativen Eingang einer Stadthalle. Diesen höchst unterschiedlichen Ansprüchen wird das Stadtmobiliar von METDRA mit mannigfaltigen Gestaltungsmöglichkeiten, Materialien, Oberflächen und Farben gerecht. Ergolax, das ist Stadtmobiliar, das die individuelle Note einer Lokation unterstützt und sich unaufdringlich in die vom Architekten entworfene Formsprache und das Farbklima eines Objekts einfügt: Stadtmobiliar in Sinne der Städte, Gemeinden und Einrichtungen.

Sitzbänke aus Metall aus dem Programm Ergolax – Platz nehmen auf Qualität von METDRA.

Farben

Der optimale Schutz gegen Witterungseinflüsse ist eine wesentliche Voraussetzung für die Lebensdauer der Sitzmöbel.

Allgemeines

Ihr Ansprechpartner:
Tel.: +49 7152 / 97930 – 41
E-Mail: aussenmoebel(at)metdra.de

Kontaktdaten

METDRA
Metall- und Drahtwarenfabrik GmbH

Dieselstraße 9
D - 71229 Leonberg

Tel.: +49 7152 / 97930 - 0
Fax: +49 7152 / 97930 - 10

info(at)metdra.de 
www.metdra.de 

Social Icons